Deutsch English

Berufspolitik

Der Deutsche Hebammenverband mischt sich ein. Lesen Sie unsere Standpunkte und Stellungnahmen!

Meldungen

Für ein Geburtshilfe-Stärkungsgesetz: Fridas Forderungen für eine gute Geburtshilfe

19.07.2019

Regelmäßig hat Hebamme Frida in den vergangenen Monaten auf Facebook von ihrer Arbeit berichtet und Forderungen für eine gute Geburtshilfe gestellt.

Wirtschaftlichkeit darf kein Maßstab für die Gesundheit von Mutter und Kind sein

17.07.2019

Nach der Bertelsmann-Studie warnt der Deutsche Hebammenverband vor weiteren Kreißsaalschließungen

Neue Online-Fortbildung „Leopold-Handgriffe“ auf OlGA

12.07.2019

Unsere neu aufgelegte E-Learning-Plattform OlGA bietet zum 1. Juli 2019 eine neue Lerneinheit über zwei Fortbildungsstunden an.

"Ich werde Hebamme, weil …"

03.07.2019

Keine Frage, Hebammen stehen aktuell vor vielen Herausforderungen. Und doch: Für viele ist es nach wie vor der schönste und wichtigste Beruf der Welt. Wir haben beim Deutschen Hebammenkongress nachgefragt, warum der Nachwuchs...

Öffentliche Anhörung zur Reform der Hebammenausbildung

27.06.2019

Kurz vor der parlamentarischen Sommerpause fand am 26. Juni im Anhörungssaal des Maria-Elisabeth-Lüders-Hauses eine öffentliche Anhörung des Ausschusses für Gesundheit unter Leitung von Erwin Rüddel (CDU/CSU) statt. Gegenstand...

Live-Chat mit DHV-Beirätin Yvonne Bovermann zum nachträglichen Titelerwerb

26.06.2019

Die Akademisierung der Hebammenausbildung ist beschlossene Sache – Fragen gibt es dennoch viele. Eine, die immer wieder auftaucht, dreht sich um den nachträglichen Titelerwerb. Wird es hier ein verkürztes Studium geben? Oder...

Stellungnahme und ergänzende Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Reform der Hebammenausbildung

19.06.2019

Am 26. Juni 2019 findet die öffentliche Anhörung des Gesundheitsausschusses im Bundestag zum Gesetzentwurf der Koalitionsfraktionen von CDU/CSU und SPD zur Reform der Hebammenausbildung statt. Auch der Deutsche Hebammenverband...

Die erste Lesung des Hebammengesetzes

07.06.2019

Am 6. Juni 2019 hat kurz nach 21 Uhr im Plenarsaal im Berliner Reichstagsgebäude die erste Beratung des Entwurfes eines Gesetzes zur Reform der Hebammenausbildung begonnen. Für den Berufsstand der Hebammen war dies ein ganz...

Akademisierung der Hebammenausbildung ist heute Thema im Deutschen Bundestag

06.06.2019

Die Hebammenausbildung soll ab 2020 in Form eines dualen Studiums vollständig akademisiert sein. Alle künftigen Hebammen sollen nun an Hochschulen ausgebildet werden. Damit wird auch Deutschland eine EU-Richtlinie erfüllen, die...

Für bessere Arbeitsbedingungen – machen Sie unbedingt mit bei der neuen IGES-Umfrage!

06.06.2019

Wir rufen alle Hebammen in der klinischen Geburtshilfe, angestellte Hebammen und Beleghebammen, zum Mitmachen auf.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 >
Zuletzt geändert am 05.11.2018