Deutsch English

Berufspolitik

Der Deutsche Hebammenverband mischt sich ein. Lesen Sie unsere Standpunkte und Stellungnahmen!

Meldungen

Die Geburtshilfe in Deutschland braucht ein Umdenken

09.10.2018

Hebammenverband fordert mehr Personal und neue Finanzierung

Hast du schon Pause gehabt?

04.10.2018

Regelmäßig berichtet Frida in ihrer Kolumne über Herausforderungen bei der Arbeit im Kreißsaal.

Versorgung im ländlichen Raum - mit Hebammen

27.09.2018

Eine Podiumsdiskussion zur Versorgung im ländlichen Raum fand am 26. September 2018 auf Einladung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion in Berlin statt. Mit dabei waren die Landesvorsitzenden des Hebammenverbandes aus Brandenburg,...

Stillen kann Leben retten

26.09.2018

Hebammenverband betont positive Aspekte des Stillens.

120-jähriges Jubiläum: Wir gratulieren dem Bayerischen Hebammenlandesverband

24.09.2018

Was für eine stolze Zahl: Im Rahmen einer Jubiläumsfeier blickt der Bayerische Hebammenlandesverband (BHLV) heute auf eine 120-jährige Geschichte zurück. Auch der Deutsche Hebammenverband gratuliert herzlich!Die 120-Jahresfeier...

Die Situation in Deutschlands Kreißsälen verbessern

21.09.2018

Hebammenverband begrüßt Beschluss des Bundesrats zu Hebammen

Die Kaiserschnittrate in Deutschland ist zu hoch

17.09.2018

Die Kaiserschnittrate in Deutschland lag 2017 bei 30,5 Prozent. Sie ist damit deutlich zu hoch. Laut Weltgesundheitsorganisation WHO ist eine Kaiserschnittrate von bis zu zehn Prozent medizinisch notwendig. Der Deutsche...

„Stillen - Basis für das Leben“: Weltstillwoche 2018

10.09.2018

Die Weltstillwoche 2018 findet vom 1. bis zum 7. Oktober statt, und ihr Motto lautet diesmal „Stillen – Basis für das Leben“. Denn Stillen spielt für die Zukunft von Neugeborenen eine ganz wesentliche Rolle.

Hebammen in Bayern erhalten finanzielle Unterstützung

06.09.2018

Seit dem 1. September 2018 können freiberufliche Hebammen in Bayern finanzielle Unterstützung vom Freistaat erhalten. Der „Bayerische Hebammenbonus“ in Höhe von 1.000 Euro pro Jahr kann rückwirkend für 2017 beantragt werden.

Die Kampagne „Unsere Hebammen“ geht weiter

27.08.2018

Seit 2014 klärt der Deutsche Hebammenverband e. V. mit der Kampagne „Unsere Hebammen“ über die Arbeit von Hebammen auf. Mit Janna, Joachim, Adrian und Marco unterstützen nun vier neue Gesichter die Kampagne.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 >
Zuletzt geändert am 05.11.2018