Deutsch English

Berufspolitik

Der Deutsche Hebammenverband mischt sich ein. Lesen Sie unsere Standpunkte und Stellungnahmen!

Meldungen

Hebammen und Gynäkologen fordern gemeinsam Sofortmaßnahmen zur Sicherstellung der Geburtshilfe

23.01.2018

Vertreterinnen und Vertreter der Fachverbände von Hebammen und Gynäkologinnen und Gynäkologen haben aktuell in Berlin die bundesweit alarmierende Situation der geburtshilflichen Versorgung von Frauen analysiert und Lösungsansätze...

„Das ist eine Chance für uns alle“ – Yvonne Bovermann im Interview zur Akademisierung der Hebammenausbildung

18.01.2018

Noch genau zwei Jahre, dann ist es soweit: Bis zum 18. Januar 2020 muss auch in Deutschland die derzeitige fachschulische Hebammenausbildung in ein Hochschulstudium überführt werden. Das bedeutet, dass künftig eine zwölfjährige...

Bayern setzt wichtiges Signal mit Förderung von Hebammen- und Geburtshilfe

08.01.2018

Noch kurz vor Jahresende hat das bayerische Kabinett 2017 das „Zukunftsprogramm Geburtshilfe“ beschlossen. Damit soll 2018 eine bundesweit einmalige Förderung der Geburtshilfe in dem Freistaat starten – mit einem jährlichen...

Das neue Abrechnungssystem für Beleghebammen ab Januar 2018

03.01.2018

Zum 1. Januar 2018 ist ein neues Abrechnungssystem für Beleghebammen in Kraft getreten. Die Änderungen hat ein Schiedsspruch am 5. September 2017 festgesetzt. Wir haben wichtige Fragen und Antworten zu dem Thema zusammengefasst.

Was haben wir 2017 erreicht für Hebammen?

21.12.2017

Das Jahr 2017 war ein bewegendes Jahr für Hebammen. Eine Schiedsstelle hat die dringend nötige Steigerung der Vergütung beschlossen. Unsere Deutschlandtour hat viele erreicht und bewegt. Das Hebammenwesen wurde mit der Aufnahme...

Weihnachten im Kreißsaal

18.12.2017

Susanne Steppat aus dem Präsidium des Hebammenverbands arbeitete viele Jahre an Weihnachten als Hebamme im Kreißsaal. Während die meisten Familien am geschmückten Tannenbaum saßen, begleitete sie Frauen bei der Geburt ihrer...

Erreichbarkeit zwischen den Jahren

18.12.2017

Wir möchten Sie über unsere Erreichbarkeit zwischen den Jahren informieren.

„Bündnis gegen Schütteltrauma“: gemeinsam über die Gefahren des Schüttelns aufklären

13.12.2017

Zusammen mit dem bundesweiten „Bündnis gegen Schütteltrauma” klärt das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) im Auftrag des Bundesfamilienministeriums (BMFSFJ) über die Gefahren des Schüttelns von Säuglingen und Kleinkindern auf.

Ulrike Geppert-Orthofer ist neue Präsidentin des Deutschen Hebammenverbandes

24.11.2017

Am 24. November 2017 hat die Bundesdelegiertentagung (BDT) des Deutschen Hebammenverbandes (DHV) in Berlin Ulrike Geppert-Orthofer zur neuen Präsidentin gewählt.

Aktionstag „Roses Revolution Day“: Gewalterfahrung während der Geburt

23.11.2017

Am 25. November legen anlässlich des „Roses Revolution Days“ Frauen eine Rose vor Kreißsälen nieder, um auf ihre traumatischen Erlebnisse während der Geburt hinzuweisen. Damit wollen sie ein Zeichen gegen psychische oder...

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 >
Zuletzt geändert am 05.11.2018