Deutsch English

Solidarität

Aus aktuellem Anlass

Berufspolitik

Der Deutsche Hebammenverband mischt sich ein. Lesen Sie unsere Standpunkte und Stellungnahmen!

Mahnwache in Brandenburg

Hebammen aus ganz Brandenburg von der Prignitz bis aus der Lausitz, aus allen Bereichen der Hebammenarbeit, ob angestellte oder freiberufliche Hebammen fanden sich am 2.9.2010 in der Zeit von 9-11 Uhr in Potsdam auf dem Luisenplatz zur Mahnwache ein.

Wir hoffen , die Medien berichten - TV und Presse waren da und informierten sich über die aktuelle Arbeitssituation in Brandenburg. Aus der Politik war die CDU-Fraktionsvorsitzende Frau Dr. Ludwig vor Ort. Informierte sich über aktuellen Stand und versprach Unterstützung im Rahmen ihrer Möglichkeiten.

Wir möchten uns bei allen Beteiligten bedanken - die Vorsitzenden des Hebammenverband Brandenburg e.V.

Zuletzt geändert am 15.11.2022