Deutsch English

DHV-Kampagne 2021 - hier Material und Wahlprüfsteine herunter laden

Berufspolitik

Der Deutsche Hebammenverband mischt sich ein. Lesen Sie unsere Standpunkte und Stellungnahmen!

Mahnwache in Magdeburg

Hebammen aus Sachsen- Anhalt fanden sich am 9.9.2010 in der Zeit von 12-14 Uhr an der Ecke Breiter Weg / Fritz Reuter Allee in Magdeburg zur Mahnwache ein.

Vor allem hatten wir von unseren zukünftigen Berufskolleginnen, den Magdeburger Hebammmenschülerinnen zahlreiche Unterstützung.

Mit Plakaten und Transparenten wurde die Bevölkerung, ob jung ,ob alt, auf die Situation der Hebammen aufmerksam gemacht und was es bedeutet für  werdende Familien.

Minister Bischoff wurde eingeladen vor Ort mit uns in den Dialog zu treten, aus Termingründen gab es eine Absage. Jedoch wird es im Oktober ein Gespräch mit den Hebammen geben.

Die Medien berichteten in TV und Presse über die aktuelle Arbeitssituation, Berufshaftpflichtprämien, sowie die hohe Verantwortung der Hebammen.

Manuela Nitschke
1.Vorsitzende Sachsen-Anhalt 

Zuletzt geändert am 14.06.2021