Deutsch English

Solidarität

Aus aktuellem Anlass

Berufspolitik

Der Deutsche Hebammenverband mischt sich ein. Lesen Sie unsere Standpunkte und Stellungnahmen!

Hebammen und Familienhebammen als gemeinsame Akteurinnen beim Kinderschutz

Der Deutsche Hebammenverband begrüßt die Forderung der Länder, den Blick auf das Kindeswohl und die Kindergesundheit als Bestandteil des Kinderschutzes zu lenken.

Hebammen mit dem Angebot originärer Hebammenleistung und Familienhebammen sind als Akteurinnen in das Versorgungskonzept der „Frühen Hilfe“ eingebunden. Beide  leisten einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag zur Frauen- und Kindergesundheit.

Lesen Sie hier die vollständige Pressemeldung

Zuletzt geändert am 15.11.2022