Deutsch English

Pressestelle

DHV-Büro Berlin
Alt Moabit 92
10559 Berlin

Fon +49 030 3940 677 30
Fax +49 030 3940 677 49

presse@
hebammenverband.de

Büro Berlin 

 

 

Pressemitteilungen

Verhandlungen mit den Krankenkassen sind nach Einschätzung des Hebammenverbandes gescheitert

30.04.2015

Schiedsstelle muss über freie Wahl des Geburtsortes entscheiden

Deutscher Hebammenverband fordert bessere Arbeitsbedingungen

27.04.2015

Bundesweite Aktionen zum Internationalen Hebammentag am 5. Mai

„Das Präventionsgesetz darf nicht in die Selbstverwaltung eingreifen“

22.04.2015

Deutscher Hebammenverband nimmt Stellung zum Präventionsgesetz

Preis für Patientensicherheit für Notfalltrainings in Kreißsälen

20.04.2015

Aktionsbündnis Patientensicherzeit zeichnet simparteam® mit dem 3. Platz aus

Geringer Verdienst von Hebammen verursacht Hebammenmangel

19.03.2015

Zum Equal Pay Day thematisiert der Hebammenverband Lohnungleichheit

Hebammenverband fordert vom GKV-Spitzenverband, Recht auf freie Wahl des Geburtsortes zu gewährleisten

06.03.2015

Zum internationalen Frauentag ruft der Hebammenverband zu Protesten für die Selbstbestimmung von Frauen auf

Krankenkassen unterlaufen Willen des Gesetzgebers


20.02.2015

Freie Wahl des Geburtsortes soll künftig massiv eingeschränkt sein

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Zuletzt geändert am 18.10.2019