Deutsch English

Pressestelle

DHV-Büro Berlin
Lietzenburger Str. 53
10719 Berlin

Fon +49 030 3940 677 30
Fax +49 030 3940 677 49

presse@
hebammenverband.de

Büro Berlin

Pressespiegel

Meldungen in der Presse zum DHV und seinen Themen

Ab Montag, den 30. September starten 20 Frauen ihre Hebammenausbildung am St. Joseph Krankenhaus Berlin Tempelhof (SJK) und an der Evangelischen...

Die sogenannte "Kaisergeburt" soll einen Kaiserschnitt für Mutter und Kind angenehmer machen: In dem Moment, wo das Kind aus der offenen Bauchdecke...

Die letzte Haftpflicherhöhung ist gerade mal ein Jahr her und jetzt wird es schon wieder teurer: Für die über den Bund freiberuflicher Hebammen...

Der Medizinkonzern Fresenius übernimmt für über drei Milliarden Euro einen Großteil der Rhön-Kliniken. Dadurch wird er zum größten...

Bebivita ruft den Milchbrei Grieß 600g zurück, weil in zwei Produkten Glassplitter gefunden wurden. Zurückgegeben können Produkte mit der Nummer...

Die Haftpflichtprämien für freiberufliche Hebammen, die in der Geburtshilfe arbeiten, steigen weiter. Eine Versicherung hat bereits um zehn Prozent...

Der Begriff "Stilldemenz" ist den meisten geläufig. Doch obwohl viele Frauen kurz nach der Geburt oft sehr vergesslich sind, trifft die Bezeichnung...

Bisherige Forschungen zeigen, dass das Gewicht eines Menschen zu 40 bis 70 Prozent genetisch beeinflusst ist. Eine neue Studie, die jetzt im Magazin...

Eine Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung fordert eine Weiterentwicklung des deutschen Fallpauschalen-Systems. Dieser Abrechnungsmodus, auch DRG-System...

"Was sagen die Mütter?" ist der Titel eines kürzlich erschienenen Buches, das sich mit den Befürchtungen, Ängsten und Erfahrungen werdender und junger...

Zuletzt geändert am 02.03.2020