Deutsch English

Aktuelles

Kostenloser Haftpflichtschutz für Auszubildende und Studierende

13.07.2017

Der Deutsche Hebammenverband hat einen eigenen Haftpflichtvertrag für alle WeHen, die Mitglieder im...

Es gibt zu wenige Hebammenleistungen

06.07.2017

„Hiobsbotschaften“ kursierten über fehlende freiberufliche Hebammen und es gäbe einen...

Hebammenverband fordert in der Schiedsstelle angemessene Vergütung und gute Arbeitsbedingungen für freiberufliche Hebammen

05.07.2017

Die Schiedsstelle zwischen den Hebammenvertreterinnen und den Gesetzlichen Krankenkassen konnte...

Ausbildung

Allgemeines zur Ausbildung

Ausbildungsziel

Zugangsvoraussetzungen für die Ausbildung

Tipps für die Schulbewerbung

Ausbildungsorte

Es gibt 58 Hebammenschulen in Deutschland.
Lesen Sie auch die Informationen der Hebammenschule Rotenburg.

Kriterienkatalog für die klinische Ausbildung von Hebammen.
Er ist gedacht als Orientierungshilfe und dient der Gewährleistung der Qualität der praktischen Ausbildung unter sich aktuell verändernden Bedingungen.
Kriterienkatalog als pdf-Datei, zum Download

Das Hebammengesetz auf Bundesebene (HebG) und die Ausbildungs- und Prüfungsverordnung (HebAPrV) finden Sie unter: www.gesetze-im-internet.de

Zuletzt geändert am 26.08.2016