Deutsch English

Kontakt

Kreißsaal
Tel. 07142-79-55220

» weitere Informationen:
zur Webseite

Hebammenkreißsaal Klinikum Ludwigsburg-Bietigheim Krankenhaus Bietigheim gGmbH

Das Team: Hebammenkreißsaal Klinikum Ludwigsburg-Bietigheim Krankenhaus Bietigheim gGmbH

Die wichtigsten Fragen

Was ist ein hebammengeleiteter Kreißsaal?

Der HebammenkreißsaalGeburten im Hebammenkreißsaal werden unter Anwendung von alternativen Methoden (Akupunktur, Homöopathie, Aromatherapie) ausschließlich von Hebammen betreut. Unsrer Anliegen ist es, Frauen bei einer selbstbestimmten Geburt zu begleiten. Hierbei wird die werdende Mutter intensiv von einer Hebamme betreut, die sich an den persönlichen Bedürfnissen der Frau orientiert und so das Vertrauen in den normalen Geburtsverlauf stärkt.

Welche Frau kann im hebammengeleiteten Kreißsaal gebären?

Eltern anch der GeburtFrauen, die eine natürliche Geburt in ruhiger Atmosphäre mit individueller Hebammenbetreuung wünschen. Voraussetzung ist eine komplikationslose Schwangerschaft und eine Geburt, die ohne Probleme beginnt und verläuft.

Was müssen Sie tun, wenn Sie Ihr Kind im hebammengeleiteten Kreißsaal zur Welt bringen möchten?

Für eine Geburt im hebammengeleiteten Kreißsaal benötigen Sie zwei Termine für persönliche Gespräche in unserer Hebammensprechstunde:

1. Termin: in der 27. bis 32. Schwangerschaftswoche
2. Termin: ab der 36. Schwangerschaftswoche und nach Absprache

Bitte bringen Sie zu den Gesprächen Ihren Mutterpass mit.

Sichere Geburt

Sollten während der Geburt im hebammengeleiteten Kreißsaal medizinische Maßnahmen erforderlich werden, steht Ihnen jederzeit ein Arzt zur Verfügung. Ohne zeitliche Verzögerung, ohne Wechsel der Räumlichkeiten und der Hebamme, kann die Geburt Ihres Kindes in dem ärztlich geleiteten Kreißsaal stattfinden.

Zuletzt geändert am 18.03.2012