Deutsch English

Kontakt

» weitere Informationen:
zur Webseite

Flyer herunterladen

Hebammenkreißsaal Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke

Den Hebammenkreißsaal am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke (GKH) gibt es seit Juli 2011. Im Jahr 2016 gab es im GKH insgesamt rund 1500 Geburten, davon etwa 50 (144 Anmeldungen) im Hebammenkreißsaal.

Hebammenkreißsaal Gemeinschaftskrankenhaus HerdeckeDas Gemeinschaftskrankenhaus ist ein Krankenhaus für Anthroposophische Medizin. Es wurde 1969 gegründet und war die erste deutsche Klinik, bei der die Väter während der Geburt ausdrücklich im Kreißsaal erwünscht waren. Zudem war es das europaweit das erste Krankenhaus, in dem das Rooming-in praktiziert wurde. Seit 2016 sind sowohl Geburtshilfe als auch Kinderklinik mit dem WHO-Unicef-Zertifikat „Babyfreundlich“ ausgezeichnet.

Selbstbestimmte Geburt ermöglichen

Der Leitspruch des Kreißsaalteams lautete in Herdecke schon immer, den Schwangeren eine interventionsarme, selbstbestimmte Geburt zu ermöglichen. Die Gründung des Hebammenkreißsaals daher nur folgerichtig. Für viele Mütter aus der Region ist er ein echtes Argument, im Gemeinschaftskrankenhaus zu entbinden.

Hebammenkreißsaal Gemeinschaftskrankenhaus HerdeckeDer Kreißsaal am GKH verfügt über vier Geburtsräume, die sehr großzügig gestaltet sind. Die Wände sind in warmen Farben lasiert, das Licht kann den unterschiedlichen Bedürfnissen angepasst werden. Jeder Geburtsraum verfügt über eine eigene Toilette, drei der Entbindungszimmer auch über eine Badewanne. Dort sind auch Wassergeburten möglich. In jedem Raum gibt es genügend Haltetücher und einen Geburtshocker oder einen großen Ball für aufrechte Geburtspositionen.

Die Betten sind so breit, dass das Paar darin gemeinsam Platz findet. Nach der Geburt kann sich die junge Familie hier für das erste wertvolle Kennenlernen Zeit lassen.

Hebammenkreißsaal Gemeinschaftskrankenhaus HerdeckeDer Hebammenkreißsaal ist für gesunde Frauen mit einer gesunden Schwangerschaft vorgesehen, die sich eine natürliche Geburt wünschen. Er ist weder räumlich noch personell vom Kreißsaal getrennt. Falls notwendig, wird das begleitende, erfahrene und kompetente Hebammenteam um eine Ärztin ergänzt.


Weitere Informationen:
www.gemeinschaftskrankenhaus.de

Flyer Hebammenkreißsaal Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke

Zuletzt geändert am 28.11.2017