Deutsch English

DHV-Beauftragte für Stillen und Ernährung

Aleyd von Gartzen, DHV-Beauftragte für Stillen und Ernährung

Aleyd von Gartzen
Lüneburger Damm 30
30625 Hannover

Fon 0511-10553678
Fax 0511 - 579341

von-gartzen@
hebammenverband.de

Stillen: gut für Mutter und Kind!

Stillen ist die von der Natur vorgesehene Ernährung für Babys. Seitdem das erste Säugetier auf der Erde erschien, vor ca. 300 Millionen Jahren, hat die Evolution diese Ernährungsform optimiert. Babys profitieren auf allen Ebenen vom Stillen. Stillen ernährt Ihr Baby mit allem, was es braucht und gibt ihm Nähe, Vertrauen und Sicherheit. Stillen ist zudem Gesundheitsprävention pur, nicht nur für das Baby sondern auch für Sie als Mutter.

Stillen gelingt einfacher, wenn Sie sich vorbereiten und schon in der Schwangerschaft einige Dinge darüber erfahren. Suchen Sie sich dafür schon frühzeitig eine Hebamme, die Sie in der Schwangerschaft und Stillzeit begleitet und unterstützt.

Ihre gesetzliche Krankenkasse zahlt Beratung und Hausbesuche in der Schwangerschaft, im Wochenbett und in der Stillzeit - das heißt so lange, wie Sie ihr Kind stillen. Auch wenn Sie nicht (mehr) stillen, kann Ihre Hebamme Sie bei Ernährungsproblemen besuchen oder telefonisch beraten, bis Ihr Kind neun Monate alt ist.

Sollte in der Zeit der Betreuung einmal eine kompliziertere Frage auftreten, kann sich Ihre Hebamme damit an die Beauftragte für Stillen und Ernährung des Deutschen Hebammenverbandes beziehungsweise andie Beauftragten der Landesverbände wenden.

Nützliche Links zum Thema

Weitere Informationen zum Thema:

Stillen ohne Worte
Erläuterungen zur Broschüre Stillen ohne Worte
, Juni 2017
Download PDF-Datei

Stillen und Alkohol - Ein Ratgeber für stillende Frauen, Januar 2017
Download pdf-Datei

"Stillen ist ganz einfach!", April 2017
zum Shop

Zuletzt geändert am 12.11.2018