Deutsch English

Ausgabe April 2020

Thema

20 Jahre Hebammenforum

 

Selbst den Ton angeben 

Das gab eigentlich den Ausschlag für die Gründung des Hebammenforums? Wie waren die ersten eigenen Schritte – und entspricht die Zeitschrift heute noch den Anforderungen eines sich stark wandelnden Berufs? Ein Gespräch mit Hebammen-Präsidentinnen damals
und heute. 

Susanne Steppat im Gespräch mit Magdalene Weiß und Ulrike Geppert-Orthofer

 

Evidenzbasiertes Arbeiten – Lust oder Frust? 

Evidenzbasiertes Arbeiten berücksichtigt Forschungsergebnisse, klinische Erfahrung und die Wünsche der Frau. Das kann anstrengend sein, aber auch sehr spannend – und macht unsere Arbeit besser.
Von Katja Stahl

 

Besondere Betreuungssituationen in der Geburtshilfe – eine gemeinsame Herausforderung für Hebammen, Ärztinnen und Ärzte 

Die vergangenen 20 Jahre haben die Geburtshilfe verändert. Gemeinsam können wir die neuen Herausforderungen am besten bewältigen.
Von Michael Abou-Dakn

 

Fake News im Kreißsaal? OSCE-Prüfungen für Hebammen 

Das neue Hebammenreform­gesetz sieht statt Examensgeburten praktische Prüfungen im Simulationskreißsaal vor. Eine Herausforderung für alle Beteiligten – aber eine, die sich lohnt.
Von Christiane Schwarz

 

Risikomanagement in der Geburtshilfe 
Die Instrumente des Risikomanagements dienen nicht nur der Sicherheit von Mutter und Kind, sondern auch guten Arbeits­bedingungen in der Geburtshilfe.
Von Vera Triphaus

 

Wissen

Die Geschichte des Hebammenberufs in Deutschland – Teil I: vom Mittelalter in die Neuzeit 

Von der im Frauenrat gewählten Geburtshelferin zur ärztlich ge­prüften Hebamme: Die Entwicklung unseres Berufs gibt Einblicke in Tätigkeitsbereiche und (Selbst-)Verständnis unserer Vorgängerinnen – und hilft, die heutige Situation einzuordnen. 
Von Maria Jacobi

 

Weiße Tränen

Die Muttermilchspende nach einem Verlust ist in Deutschland kaum bekannt. Dabei wird sie von den meisten Milchbanken ermöglicht. In anderen Ländern gibt es sogar eigene Programme für verwaiste Eltern. 

Von Heike Wolter und Daniela Herrmann

 

Kleiner Piks, große Wirkung 

Impfen ist sicher, sinnvoll und solidarisch. Das sollten Hebammen (auch) den Familien erzählen. 

Von Eckart von Hirschhausen und Cornelia Betsch

 

Foren

 

Stillforum

Befürchtungen überflüssig 

QM-Forum

Qualität in der Hausgeburtshilfe 

Zukunftsforum

Lust auf Zukunft trotzt Sars-CoV-2 

Forschungsforum

Aktuelle Studien

kurz und knapp 

Rechtsforum

Hilfe, die Rentenversicherung will eine Nachzahlung! 

WeHenforum

Warum berufspolitisches Engagement und Vernetzung von WeHen so wichtig sind 

Bücherforum

Rezensionen

Veranstaltungsforum

Tipps für Veranstaltungen

Hebammentreffen 

 

DHV

Nachrichten aus dem Bundesverband 

 

Freitext der Präsidentin
Eine laute Stimme für Frauenrechte

Keine Entwarnung für stationäre Hebammenversorgung
Wie können wir die konkreten Daten aus der IGES-Studie deuten?

Erläuterungen zum Hebammenreformgesetz
Welche Aufgaben haben Kliniken, die Hebammen ausbilden?

Coronavirus SARS-CoV-2
Wo Sie sich gut informieren können

... aus der Beratung
Aktuelle Themen: Einmalinstrumente. Spracherkennung

Ist alles Gold, was glänzt?
Überlegungen zum Wechsel ins Belegsystem 

Tipps vom DHV
Zuschüsse beim Zahnersatz; Künstliche Befruchtung bei älteren Paaren; Schwangerschaftsabbruch: Minderjährige dürfen selbst entscheiden

Korrekt abrechnen
Einstieg in die Freiberuflichkeit. Erinnerung an die Abrechnungsfrist

Hoher Besuch in den neuen Räumen der DHV-Geschäftsstelle
Das Executive Board der EMA in Berlin

Termine_Mitteilungen_Meldungen

Hebammen laufen!

Ammely ist online

DHV-Empfang beim Hebammenkongress in Bali
Hebammen der Welt: Gemeinsam Zukunft gestalten

 

Fortbildungen

DHV-Fortbildungen

Fortbildungskalender

 

Nachrichten aus den Landesverbänden

 

Service

 

Buchempfehlungen

Stellenangebote

Fortbildungen

Verschiedenes

Der Shop

DHV-Adressen

Impressum

Zuletzt geändert am 01.04.2020