Deutsch English

Aktuelles

"Präsidium unterwegs": Termine 2019

12.08.2019

Was machen eigentlich die DHV-Präsidiumsfrauen genau? Wo kann ich mich mit der Beirätin für den...

Einfach eine Hebamme finden

30.07.2019

Hebammenverband fordert Terminservice und kritisiert die Veröffentlichung der Hebammenliste der...

Film ab: 15. Deutscher Hebammenkongress in Bremen

22.07.2019

Vom 27. bis 29. Mai fand in Bremen der 15. Deutsche Hebammenkongress statt. Rund 2000 Hebammen...

Programm Dienstagvormittag, 3. Mai 2016

 «Übersicht Hauptkongress
» Programm Dienstagnachmittag

 

9.00-

10.30

Plenum
Saal 4

Aktuelles aus dem Bereich Freiberufliche Hebammen

Moderation:

Katharina Jeschke

9.00-

10.30

Plenum
Saal 6

Aktuelles aus dem Bereich Angestellte Hebammen

Moderation:

Susanne Steppat

Update – Aktuelles aus dem Bereich Angestellte Susanne Steppat
Stolperfallen in der Kreißsaalarbeit Cäcilie Fey
Entlastung durch optimierte Übergaben: Was ist im Kreißsaal möglich und sinnvoll? Andrea Bosch
Diskussion  

9.00-

10.30

Workshop (WS6)
Saal B2
Chinesische Medizin in der Hebammentätigkeit
Workshopleitung:
Anna Blaack

9.00-

10.30

Sprechstunde RechtNEU
Saal C1
Armin-Octavian Hirschmüller

9.00-

10.30

Workshop (WS7)
Saal E
Prävention und Begleitung bei psychischen Erkrankungen nach der Geburt
Workshopleitung:
Gesa Bahr,
Babette Laubvogel

9.00-

12.30

Workshop (WS8)
Saal C2
Evidenzbasiertes Arbeiten für Fortgeschrittene  – Eine der Grundlagen evidenzbasierter Hebammenarbeit: Auswertung  wissenschaftlicher Literatur
Workshopleitung:
Christine Wehrstedt

9.00-

12.30

Workshop (WS9)
Saal C3
Basiswerkzeuge der Emotionellen Ersten Hilfe (EEH) für Hebammen: Ressourcenaufbau – Bindungsförderung – Selbstfürsorge
Workshopleitung:
Mechthild Deyringer

9.00-

10.30

Workshop (WS10)
Saal C4
Wo bleibe ich? Der Umgang mit Mitbetroffenheit bei sexualisierter  Gewalt  an Betreuungspersonen
Workshopleitung:
Rosemarie Guhl

9.00-

10.30

Update
Saal D
Terminüberschreitung: Geburtseinleitung oder Abwarten? Geburtseinleitung: wann und wie? Aktuelle Erkenntnisse und Perspektiven
Christiane Schwarz

9.00-

10.30

Plenum
Saal F

Hebammenausbildung 2020: Gerüstet für die Zukunft

Moderation:
Yvonne Bovermann
Konsolidierung der Modellstudiengänge Bochum, Fulda und Berlin Nicola Bauer
Babette Müller-Rockstroh,
Melita Grieshop

9.00-

12.30

Workshop (WS29)CERPs
Saal A

Kaiserschnitt – eine traumatische Geburt?

(Workshop zum Film "Meine Narbe...")

Workshopleitung:
Judith Raunig

 

10.30-11.00 Kaffeepause mit Besuch der Industrieausstellung

11.00-

12.30

PlenumCERPs
Saal 4

Hebammenwesen im Kontext gesundheitspolitischer und gesellschaftspolitischer Entwicklungen

 

Podium: Martina Klenk, Katharina Jeschke

Podiumsdiskussion: Erika Feyerabend, Martina Lenzen-Schulte, Teves Wischmann, Volker Ragosch, Gabriele Langer-Grandt

Moderation:

Claudia Kleinert

11.00-

12.30

Sitzung 2CERPs

Saal C1

Moderation: Veronika Bujny
  Teenager – besondere Mütter, besondere Begleitung Jule Friedrich
  Netzwerke Frühe Hilfen: Kooperation zwischen Familien- Hebammen und Berufsgruppen aus der Sozialen Arbeit

Marion Schumann,

Friederike zu Sayn Wittgenstein

11.00-

13.00

Workshop (WS11)
Saal C4
Gruppen-Supervision für leitende Hebammen
Workshopleitung:
Sabine Krauss-Lembcke

11.00-

12.30

UpdateCERPs
Saal D

Milchstau, Mastitis, Abszess

Moderation: Corinna Lenné
Ein Oldie neu aufgelegt: Milchstau, Mastitis, AbszessEdeltraut Hertel
"Frust mit der Brust“ Praktische Aspekte zur Therapie vom Milchstau, Mastitis, AbszessAnja Renning

11.00-

12.30

UpdateNEU
Saal 6

Rechte und Pflichten der Hebamme

Ann-Kathrin Hirschmüller,
Cäcilie Fey,
Patricia Gruber

11.00-

12.30

Vortrag
Saal E
Chronische Erkrankungen
„Ich glaube, für die Hebamme war ich nicht interessant genug …“ – Erfahrungen von Schwangeren und Wöchnerinnen mit chronischer Erkrankung

Ute Lange

11.00-

12.30

Vortrag
Saal F

Schichtdienst, Stress und Schlaf
Nachts im Kreißsaal

Barbara Knab

11.00-

12.30

Sitzung 3CERPs

Saal B2

Die Unterstützung traumatisierter Frauen in Schwangerschaft, Geburt und WochenbettMartina Kruse
Saama – denn Genitalverstümmelung ist kein SchicksalUrsula Walch

 

12.30-14.30 Mittagspause mit Besuch der Industrieausstellung + POSTERPRÄSENTATION

13.00-

13.45

Happy Hour – Fit in 45 Minuten
Spritziger Cocktail in der Mittagspause

Saal F

Elisabeth Linka,

Inge Volz

 

« Übersicht Hauptkongress
» Programm Dienstagnachmittag
» Programm Mittwoch, 4.5.2016

Zuletzt geändert am 29.04.2016