Deutsch English

Aktuelles

„Präventionsgesetz darf nicht in die Selbstverwaltung eingreifen“

17.04.2015

Am 22. April wird es in Berlin eine öffentliche Anhörung zu dem Gesetzentwurf zur Stärkung der...

Das Hebammenforum wird 15!

05.04.2015

Das Hebammenforum feiert Geburtstag! In 15 Jahren hat es sich zur führenden deutschen...

Bayerische Landfrauen sammeln Unterschriften für die Hebammen

01.04.2015

Mit fast 20.000 Unterschriften weisen die Landfrauen aus Bayern auf die Probleme der Hebammen hin...

XIV Hebammenkongress vom 2.-4. Mai 2016 in Hamburg

Unter dem Motto "HebammenWissen - Stärken für die Zukunft" veranstaltet der Deutsche Hebammenverband vom 2. bis 4. Mai 2016 in Hamburg den XIV Hebammenkongress.

Bereits am 1. Mai findet dort der Forschungsworkshop statt.

Call for Papers

Wenn Sie Interesse haben, beim Kongress oder dem Forschungsworkshop einen Vortrag zu halten, können Sie unter den folgenden Links Ihr Abstract einreichen.

Abstracts Forschungsworkshop

Abstracts Hebammenkongress


Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Login: Es ist die Eingabe Ihrer E-Mail, des Vor- und Zunamens und eines persönlichen Passwortes erforderlich. Sie werden dazu eine Bestätigungsmail erhalten. Diese Login nutzen Sie später wieder für die Anmeldung zur Tagung. Solange Sie Ihr Abstract nicht freigegeben haben, können Sie es weiterhin auch zu einem späteren Zeitpunkt bearbeiten.

Bei Fragen zur Abstracteinreichung steht Ihnen Frau Stefanie Schamp gern zur Verfügung:

KelCon GmbH |Office Berlin | Tauentzienstraße 1 | 10789 Berlin
Tel.: +49 30 679 66 88 57 | Fax: +49 30 679 66 88 55
E-Mail: s.schamp(at)kelcon.de| www.kelcon.de

Ihre Ansprechpartnerin beim Deutschen Hebammenverband:

Frau Jana Fischer-Meinig
Kongressorganisation
Fon 037298-2645
E-Mail: fischer(at)hebammenverband.de

Allgemeine Informationen zum XIV Hebammenkongress

Veranstaltungsort

CCH – Congress Center Hamburg
Am Dammtor / Marseiller Straße
20355 Hamburg
http://www.cch.de/

Kongressorganisation


 

KelCon GmbH
Tauentzienstraße 1
10789 Berlin
www.kelcon.de

Ansprechpartnerinnen Kongressorganisation

Stefanie Schlüter
Tel.: +49 30 679 66 88 52
Fax: +49 30 679 66 88 55
E-Mail: s.schlueter(at)kelcon.de

Stefanie Schamp
Tel.: +49 30 679 66 88 57
Fax: +49 30 679 66 88 55
E-Mail: s.schamp(at)kelcon.de

 

Haftung

Für Verluste, Unfälle oder Schäden, gleich welchen Ursprungs, an Personen und Sachen haften weder der Veranstalter noch die KelCon GmbH. Teilnehmer und Begleitpersonen nehmen auf eigene Verantwortung an dem Kongress und allen begleitenden Veranstaltungen teil.

Zuletzt geändert am 17.02.2015