Deutsch English

Pressestelle

DHV-Büro Berlin
Lietzenburger Str. 53
10719 Berlin

Fon +49 030 3940 677 30
Fax +49 030 3940 677 49

presse@
hebammenverband.de

Büro Berlin

Mädchen, nein danke!

In vielen Ländern und Kulturen ist der männliche Stammhalter mehr wert als der weibliche Nachwuchs. Und so wird die Pränataldiagnostik auch dazu verwendet, gezielt weibliche Embryonen abzutreiben.

Vor allen in einigen Ländern des Balkans und des Kaukasus werden auffällig viele Jungen und weniger Mädchen geboren ähnlich wie in Indien oder China. Weltweit gibt es laut dem Bevölkerungsexperten Christophe Guilmoto vom Institut für Entwicklung an der Universität Paris-Descartes bereits ein Defizit von 160 Millionen Mädchen und Frauen.


Süddeutsche Zeitung vom 1.1.2013: Der mörderische Makel, ein Mädchen zu sein

General-Anzeiger vom 4.1.2013: Ethikrat warnt vor jeder Art von Selektion, Interview mit Christiane Woopen

Zuletzt geändert am 02.03.2020