Deutsch English

Pressestelle

Nina Martin
(Leiterin Kommunikation und Pressearbeit)

Robert Manu
(Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)

DHV-Büro Berlin
Alt Moabit 92
10559 Berlin

Fon +49 030 3940 677 30
Fax +49 030 3940 677 49

presse@
hebammenverband.de

Büro Berlin

Mehr Hebammen für Berlin

04.01.2018

Berlin hat zu wenige Geburtshelferinnen und zu wenig Platz in den Kreißsälen. Nun sind mehr Ausbildungsplätze und bessere Arbeitsbedingungen geplant. Von Nele Jensch (Der Tagesspiegel, 4. Januar 2018)

http://www.tagesspiegel.de/berlin/schwangerschaft-in-der-hauptstadt-mehr-hebammen-fuer-berlin/20809624.html


Zuletzt geändert am 15.03.2018