Deutsch English

Pressestelle

Nina Martin
(Leiterin Kommunikation und Pressearbeit)

Robert Manu
(Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)

DHV-Büro Berlin
Alt Moabit 92
10559 Berlin

Fon +49 030 3940 677 30
Fax +49 030 3940 677 49

presse@
hebammenverband.de

Büro Berlin

Zu wenige Hebammen in NRW

27.06.2018

Viele schwangere Frauen werden nicht von Hebammen begleitet. Zu diesem Ergebnis kommt ein am Dienstag (26.06.2018) vorgestellter Report der AOK für das Rheinland und Teile des Ruhrgebiets. Von Christian Wolf (WDR aktuell, 26. Juni 2018)

https://www1.wdr.de/nachrichten/landespolitik/hebammen-nrw-100.html


Zuletzt geändert am 15.03.2018