Deutsch English

Pressestelle

DHV-Büro Berlin
Lietzenburger Str. 53
10719 Berlin

Fon +49 030 3940 677 30
Fax +49 030 3940 677 49

presse@
hebammenverband.de

Büro Berlin

Hilfspaket für Hebammen geplant

Über 8.000 Gebärende benötigen Jahr für Jahr eine Hebamme in Dresden. Die Suche gestaltet sich jedoch immer schwieriger. Mit dem Antrag „Sicherstellung der Geburtshilfe in Dresden“ wollen die Parteien im Stadtrat dem Hebammenmangel etwas entgegensetzen. (Sächsische Zeitung, 8. September 2018)

Zuletzt geändert am 02.03.2020