Deutsch English

Pressestelle

DHV-Büro Berlin
Lietzenburger Str. 53
10719 Berlin

Fon +49 030 3940 677 30
Fax +49 030 3940 677 49

presse@
hebammenverband.de

Büro Berlin

Minister drückt bei Reform der Hebammenausbildung aufs Tempo

Hebammen sollen nach Plänen von Bundesgesundheitsminister Spahn künftig studieren. Die nordrhein-westfälische Landesregierung begrüßt das Reformvorhaben, drängt aber auch auf eine baldige Umsetzung. (Welt online, 29. Oktober 2018)

Zuletzt geändert am 02.03.2020