Deutsch English

Pressestelle

Nina Martin
(Leiterin Kommunikation und Pressearbeit)

Robert Manu
(Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)

DHV-Büro Berlin
Alt Moabit 92
10559 Berlin

Fon +49 030 3940 677 30
Fax +49 030 3940 677 49

presse@
hebammenverband.de

Büro Berlin

Hebammen unter Druck: Das „Wunder der Geburt“ ist meist harte Arbeit

07.02.2019

Auch in Rheinland-Pfalz gibt es Probleme bei der Betreuung durch Hebammen – ein „Runder Tisch“ soll Lösungen finden. (Pfälzischer Merkur, 7. Februar 2019)

https://www.pfaelzischer-merkur.de/welt/landespolitik/situation-der-hebammen-in-rheinland-pfalz_aid-36633991


Zuletzt geändert am 12.12.2018