Deutsch English

Pressestelle

Nina Martin
(Leiterin Kommunikation und Pressearbeit)

Robert Manu
(Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)

DHV-Büro Berlin
Alt Moabit 92
10559 Berlin

Fon +49 030 3940 677 30
Fax +49 030 3940 677 49

presse@
hebammenverband.de

Büro Berlin

Schwere Geburt

01.05.2019

"Eins-zu-eins-Betreuung, tolle Ärzte, ich hatte den besten Job der Welt", erinnert sich Ulrike Geppert-Orthofer, heutige Präsidentin des Deutschen Hebammenverbands, in einem Gespräch mit Spiegel Online an ihre Arbeit als Hebamme Mitte der Neunzigerjahre. Dann wurde die Entbindungsstation des kleinen Krankenhauses in Baden-Württemberg geschlossen, in dem sie gearbeitet hatte. Geppert-Orthofer fand nie wieder vergleichbare Arbeitsbedingungen. Und sie ist nicht die Einzige. (Spiegel Online, 1. Mai 2019)

https://www.spiegel.de/gesundheit/schwangerschaft/geburt-so-steht-es-um-die-versorgung-von-schwangeren-in-deutschland-a-1254193.html


Zuletzt geändert am 12.12.2018