Deutsch English

Pressestelle

Nina Martin
(Leiterin Kommunikation und Pressearbeit)

Robert Manu
(Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)

DHV-Büro Berlin
Alt Moabit 92
10559 Berlin

Fon +49 030 3940 677 30
Fax +49 030 3940 677 49

presse@
hebammenverband.de

Büro Berlin

"198,64 Euro für eine Geburt sind viel zu wenig": ZDF-Interview mit DHV-Präsidentin Ulrike Geppert-Orthofer

27.05.2019

Zu wenig Personal, geringe Entlohnung: Der Stellenwert der Hebammen müsse "unbedingt erhöht werden", fordert Verbandspräsidentin Geppert-Orthofen. Spahns Reformpläne begrüßt sie. ZDF heute/heute.de (27. Mai 2019)

https://www.zdf.de/nachrichten/heute/interview-hebammenverband-jede-frau-hat-das-recht-auf-eine-hebamme-100.html


Zuletzt geändert am 12.12.2018